Schwarz-Weiß Essen wendet Insolvenz ab

Schwarz-Weiss Essen wendet Insolvenz abWie der der Radiosender radio essen meldet, kann ETB Schwarz-Weiß Essen seinen Kopf vorerst aus der Insolvenz-Schlinge ziehen. Demnach fand der Verein neben neuen Geldgebern auch die Möglichkeit in Form von zwei Testspielen gegen Bayer Leverkusen und den 1. FC Köln zusätzliche Einnahmen zu generieren. Stadtnachbar Rot-Weiss Essen hilft ebenfalls.

Aachen: Neuanfang in Regionalliga

Alemannia Aachen: Neuanfang in RegionalligaIn einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz teilten die Verantwortlichen von Alemannia Aachen am Freitag mit, man werde einen Insolvenzantrag stellen. Insgesamt fehlen dem Verein demnach rund zwei Millionen Euro. Die Saison werde allerdings zu Ende gespielt. Danach plant Alemannia Aachen einen Neuanfang in der Regionalliga. Das berichtet unter anderem „Die Welt“. Weiterlesen