Posts Tagged ‘Fortuna Köln’

FVM-Pokal: Kölner Duell im Halbfinale

FVM-Pokal: Kölner Duell im HalbfinaleIm Halbfinale des diesjährigen FVM-Pokalwettbewerbs stehen sich – wie im vergangenen Jahr -Fortuna Köln und der rechtsrheinische Nachbar Viktoria gegenüber. Im zweiten Halbfinale trifft der Sieger der Partie Alemannia Aachen – Borussia Freialdenhoven auf den Bonner SC. (mehr …)

„It was so f***ing easy!“

"It was so f***ing easy!"„Sie geben nie auf, das hat man auch beim ersten Spiel des Jahres in Chemnitz gesehen, als sie mit zwei Toren hinten lagen“, wusste Arminia Bielefelds Trainer Norbert Meier im Vorfeld über Fortuna Köln zu berichten. Seine Spieler ignorierten die Warnung. In einer unterhaltsamen Partie gewann der Aufsteiger sein erstes Heimspiel im neuen Jahr gegen den Aufstiegsfavoriten mit 3:0.

(mehr …)

Julius Biada verstärkt Fortuna Kölns Offensive

Julius Biada verstärkt Fortuna Kölns OffensiveZum Jahreswechsel gab Fortuna Köln die Verpflichtung des Offensiv-Akteurs Julius Biada bekannt. Der 22-Jährige kickte zuvor für den Zweitliga-Aufsteiger SV Darmstadt unter Trainer Dirk Schuster. Zuletzt fand der gebürtige Kölner allerdings keine Berücksichtigung mehr bei den Lilien. (mehr …)

Fortuna lässt in Euskirchen nix anbrennen

Fortuna lässt in Euskirchen nix anbrennenDank einem nie gefährdeten 3:0 Sieg beim TSC Euskirchen überwintert Fortuna Köln im Mittelrheinpokal und darf weiter vom Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals träumen. Neben Ercan Aydogmus, der kurz vor der Pause zudem einen Strafstoß verschoss, trafen auch Aufstiegsheld Oliver Laux und Neuzugang Cauly Oliveira Souza für den Drittligisten.

Fortuna Köln gegen Homophobie und Rassismus

Fortuna Köln gegen Homophobie und Rassismus

Am kommenden Sonntag tritt Fortuna Köln gegen Holstein Kiel an. Vor dem Drittliga-Kick setzen die Südstädter ein Zeichen gegen Homophobie und Fremdenhasse, an dem sich alle Fans beteiligen können. Auf dem Plakat „Hier geht einiges, außer Rassismus und Homophobie“ können alle Zuschauer vor dem Spiel unterschreiben. (mehr …)