BVB Fans fordern: „Kein Bier für Rassisten“

"Kein Bier für Rassisten" Quelle: bvb-fanabteilung.deBier und BVB gehören zusammen. Der Schlachtruf „Bierstadt“ erinnert Spieltag für Spieltag noch ein ums andere Mal an vergangene Jahrzehnte, in denen Dortmund die Bierhauptstadt Europas war. Nun rücken BVB-Fans das Thema Bier wieder in den Fokus und fordern: „Kein Bier für Rassisten“. Weiterlesen

BVB meldet steigenden Umsatz

BVB meldet steigenden KonzernumsatzWenige Stunde ehe Borussia Dortmund am Freitagabend gegen den VfB Stuttgart gewann und den sportlichen Aufwärtstrend der letzten Wochen bestätigte, legte die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA die vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2014/2015 vor. Während der Umsatz anstieg, sank der Gewinn im  Vergleich zum vorher auf nun 3,7 Millionen Euro.  Weiterlesen

Vorsicht Derby: Rasierklingen hinter Aufklebern?

Vorsicht, Derby: Rasierklingen hinter Aufklebern?Die sogenannten Spuckis kennt jeder – und irgendwie gehören die Aufkleber auch zum Fußball dazu. Manchmal stehen Scheiß-Bemerkungen wie „Tod und Hass dem S04“, doch schlimmer geht es immer. Denn die Dortmunder Polizei warnt im Vorfeld des 144. Revierderbys vor Spuckis mit eben dieser Aufschrift, die rückseitig mit Rasierklingen versehen wurden – gehts noch? Weiterlesen

London: Wie viele wollen zum Finale?

Während Mario Götze heimlich seine Kreise dreht, bereiten sich Düsseldorf und Augsburg auf enge Abstiegs-Endspiele am 34. Spieltag vor. Ein knappes Finale erwartet auch Jürgen Klopp. Der BVB-Trainer spricht allerdings vom Champions-League-Finale zwischen Borussia Dortmund und Bayern München, das am 25. Mai in London angepfiffen wird.  Weiterlesen

ZDF: BVB gegen Real mit Zuschauer-Rekord

ZDF: BVB gegen Real mit Zuschauer-RekordBorussia Dortmund gewann gegen Real Madrid samt Mario Götze und Robert Lewandowski mit 4:1. Mehr Tore als der Pole schoss in der Champions League niemand gegen die Madrilenen. Das ZDF meldet zudem 13,7 Millionen Zuschauer während der Live-Übertragung, in der Spitze gar 15,3 Millionen. Mehr Menschen sahen in Deutschland nie ein Champions League Halbfinale im TV – Rekord.