Köln gegen Aachen wohl in Bonn

Köln gegen Aachen wohl in BonnDas Finale des FVM-Pokals 2013, der den Namen Bitburger-Pokal trägt, steht fest. Vermutlich am 29. Mai treffen im Bonner Sportpark Nord Fortuna Köln und Alemannia Aachen aufeinander. Der Drittligist gewann sein Halbfinale gegen den NRW-Ligisten Wegberg-Beeck nach Verlängerung mit 2-1. Der Final-Termin ist fix und verschiebt sich nur, falls Fortuna Köln noch die Drittliga-Relegation erreicht.

Bitburger-Pokal: Köln in Hennef, Aachen am Tivoli

Bitburger-Pokal: Köln in Hennef, Aachen am TivoliWohl am 29. Mai 2013 steigt im rund 10.000 Zuschauer fassenden Sportpark Nord zu Bonn das Finale des Bitburger-Pokals des Fußball-Verbands Mittelrhein. Zuvor ermitteln Titelverteidiger Hennef gegen Fortuna Köln sowie Alemannia Aachen gegen Wegberg-Beeck die Teilnehmer des Endspiels in der ehemaligen Hauptstadt. Weiterlesen

3. Runde des FVM-Pokals steht fest

3. Runde des FVM-Pokals steht festDie Partien der 3. Runde im Mittelrhein-Pokal stehen fest. Alemannia Aachen tritt bei Germania Windeck an, der FC Wegberg-Beeck empfängt den VfL Rheinbach und der TuS Homburg Brötal spielt gegen den FC Hennef 05. Fortuna Köln will derweil bei den Sportfreunden Düren eine alte Rechnung begleichen. Weiterlesen

Meschede mal königsblau

Meschede mal königsblauBereits zum 17. Mal veranstaltete der SSV Meschede das Veltins-Masters. In der 2013er Ausgabe des Sauerländer Bundenzaubers gingen die Mannschaften FC Schalke 04 II, SC Veendam, FC Oberneuland, SC Wiedenbrück, Alemannia Aachen II sowie eine HSK-Auswahl an der Start. Schalke gewann und mobilisierte die meisten Fans. Weiterlesen

FVM-Pokal: 3. Runde im Februar

FVM-Pokal: 3. Runde im FebruarMit Alemannia Aachen zog der achte und letzte Verein in die 3. Runde des Bitburger-(FVM)-Pokals ein, die laut Verband wohl am Karnevals-Samstag, den 09. Februar ausgetragen werden soll. Gesucht wird weiterhin der Nachfolger des SC Hennef 05, welcher den Fußballverband Mittelrhein in dieser Saison im DFB-Pokal vertrat. Weiterlesen

Aachen gewinnt und verliert wohl Aachen Ultras

Aachen gewinnt und verliert wohl Aachen UltrasAlemannia Aachen gelingt ein kleiner sportlicher Befreiungsschlag. Der angeschlagene Drittligist gewann seine Pokalbegegnung auf Landesebene beim Regionalligisten Viktoria Köln nach Elfmeterschießen mit 2:5. Aachen zieht demnach in die 3. Runde des FVM-Pokals ein und hat weiter Chancen auf den Einzug in den DFB-Pokal in der kommenden Saison. Weiterlesen