Was macht eigentlich Heinz Knüwe?

Was macht eigentlich Heinz Knüwe?Der ehemalige Profi Heinz Knüwe kickte bis Mitte der achtziger Jahre für den VfL Bochum sowie Hannover 96 in der 1. Bundesliga. Ab kommendem Sommer ist der 59-jährige Knüwe als sportlicher Leiter  die Geschicke des westfälischen Oberligisten SV Lippstadt 08 und beerbt damit Daniel Farke.

„Heinz Knüwe ist für die Position des Sportlichen Leiters unsere 1A-Lösung gewesen. Er erfüllt alle Kriterien, die für uns maßgeblich waren und identifiziert sich zu einhundert Prozent mit der Vereinsphilosophie. Ich bin davon überzeugt, dass wir speziell von seiner großen Erfahrung profitieren werden und unseren Anspruch als Ausbildungsverein zu fungieren noch weiter stärken können“, erklärte SV 08-Präsident Thilo Altmann. Und genau aus diesem Grund habe man Heinz Knüwe als neuem sportlichen Leiter auch weitreichende Kompetenzen erteilt, die nicht nur den Senioren-, sondern auch den kompletten Juniorenbereich umfassen würden. Vordringlichste Aufgabe sei es natürlich, einen wettbewerbsfähigen Kader für die kommende Oberliga-Saison zusammen zu stellen. Hier werde Knüwe bereits ab sofort aktiv.

Der neue Sportliche Leiter Knüwe freut sich auf die kommenden Aufgaben: „Der SV Lippstadt 08 war und ist eine Herzensangelegenheit für mich. Der Verein hat in den vergangenen Jahren in vielen Bereichen einen Quantensprung hingelegt. Ich bin angetreten, um diese Voraussetzungen bestmöglich umzusetzen.“ Es dürfe nicht der Anspruch des SV Lippstadt sein sein, nur über die schönste Infrastruktur zu verfügen, sondern müsse diese auch mit attraktivem Fußball zu einem Gesamterlebnis zu verbinden, beschreibt Knüwe seinen Visionen in einer Meldung des Vereins.

Tags: , , ,

Leave a Reply