TV-Tipp: „Verrückt nach Fußball“ via ZDFinfo

TV-Tipp: Verrückt nach Fußball„Italien und Fußball, das sind zwei Seiten derselben Medaille. Fußball wird hier gelebt, mit der Italien-typischen Leidenschaft. Es gibt ganze Sendungen, die sich nur mit einer einzigen Schiedsrichterentscheidung beschäftigen – aber die Leute gehen nicht mehr ins Stadion“, sagt Jan Tippmann, Kenner der italienischen Fankultur.

In der ZDFinfo-Sendung „Verrückt nach Fußball“ am Montag, 19. November 2012, 18.30 Uhr, fragt er, warum das so ist. Speichert es Euch in die Festplattenrecorder.

Die Antworten sucht er zusammen mit zwei Weltreisenden in Sachen Fußball, Jan-Henrik „Janni“ Gruszecki und Jan Krapf, auf einer Reise durch die Fankurven Italiens. Dabei treffen sie auf jede Menge desillusionierter Fans, eine Fußballnation im Abwärtstrend und ein Land im Zeichen von Missverständnissen.

Sie knüpfen Kontakte zu den aktuellen Vertretern italienischer Ultras und erhalten aufschlussreiche und überraschende Einblicke in deren Welt und in die Seele der Tifosi. Das ganz besonderes Highlight der Reise: Sie dürfen bei der Erstellung einer Blockfahne der Ultras von Inter Mailand dabei sein.

P.S.: Eine Wiederholung gibt’s am Dienstag, den 20. November, um 0.20 Uhr. Speichert es Euch spätestens jetzt in die Festplattenrecorder!

Kommentar verfassen