Alemannia Aachen vor Insolvenz

Alemannia Aachen vor InsolvenzDie Fanszene in Aachen hat ein Rechts-Problem, sportlich läuft es seit Jahren nicht rund am Tivoli und nun meldet der Verein auch noch die Insolvenz an. Das melden verschiedene Zeitungen am Freitagmorgen. Im Laufe des Tages will der Verein nun einen Rettungsplan vorlegen. Alemannia Aachen hat schon bessere Zeiten erlebt. 

Als wäre die sportliche Situation nicht schon brenzlich genug: Nach 17 Spielen nennt die Alemannia aus Aachen gerade einmal 16 Punkte ihr eigen. Das Resultat: man hält gerade zwei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.  Dabei meldete rp-online.de noch Ende Oktober, der finanzielle Kollaps würde vorübergehend ausbleiben – ein Trugschluss. Nun gilt es abzuwarten, wie der Rettungsplan des Vereins aussieht.

Denn zunächst einmal bedeutet die Insolvenz, dass der Schuldner seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen kann. Welche Konsequenzen dies für die sportliche Zukunft der Alemannia hat, steht derzeit noch in den Sternen. Die Pressekonferenz zur aktuellen Situation bei Alemannia Aachen startet um 11:00 Uhr.

Weitere Infos zum Thema Insolvenz im Verein findet man zum Beispiel hier 

Tags: , , ,

Leave a Reply