Wiese wechselt nach Hoffenheim

Wiese wechselt nach HoffenheimDeutschlands Nationaltorwart Nummer 2,5 wechselt wohl von Bremen nach Hoffenheim. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung in der Online-Ausgabe und gibt als Quelle die dpa an. Wiese war unter anderem beim NRW-Bundesligisten Schalke 04 im Gespräch.

Sieben Jahre trug der ehemalige Torwart von Fortuna Köln zuletzt das häufig neonfarben-gehaltene Torwart-Trikot von Werder Bremen. Wiese wurde einmal Pokalsieger mit den Norddeutschen. Sechs Mal lief der gebürtige Bergisch-Gladbacher bisher für die deutsche Nationalmannschaft auf – keines der Spiele gewann die Adlertruppe.

Welche Zukunftsaussichten der bisherige Hoffenheim-Torwart Tom Starke nun im Kraichgau hat, steht indes noch nicht fest. Birsant: Starke gilt als einer der wenigen  „Typen“ im Dienste von Hoffenheim. Außerdem steht Werder Bremen in der Tabelle einen Punkt vor dem Babbel-Klub – drei Punkte hinter einem Euroleague-Platz.

2 thoughts on “Wiese wechselt nach Hoffenheim

  • 9. Mai 2012 um 21:50
    Permalink

    Tja wer hätte das gedacht? nachdem zuerst Vereine im Ausland in Gespräch waren. So kanns kommen.

Kommentar verfassen