Koblenz im Kino

Latscho der FilmAus sportlicher Sicht könnte es für den Koblenz-Fan deutlich besser laufen: Magere 13 Pünktchen hat der ehemalige Zweitligist in der Regionalliga aufzuweisen – gut, dass kein Verein absteigen kann. Da kommt ein Kino-Abend im Sinne der TuS Koblenz sicher genau richtig: Latscho – Der Film läuft am 01. März 2012 an.

TuS-Pressesprecher Julian Turek hat seinen Verein in der Drittligasaison 2010-2011 begleitet und seine filmischen Eindrücke über die TuS nun im Film “Latscho! – Ein Jahr mit der TuS” in einen Kinofilm gepackt. Michaels Stahls Tor des Jahres darf in dem Film natürlich ebenso wenig fehlen, wie die Rheinland-Pokalniederlage gegen Eintracht Trier. Ab dem 01. März ist der Streifen im Koblenzer Odeon-Apollo-Theater zu bestaunen. Weitere Infos zum Film gibt es hier.

Kommentar verfassen