Koblenz im Kino

Latscho der FilmAus sportlicher Sicht könnte es für den Koblenz-Fan deutlich besser laufen: Magere 13 Pünktchen hat der ehemalige Zweitligist in der Regionalliga aufzuweisen – gut, dass kein Verein absteigen kann. Da kommt ein Kino-Abend im Sinne der TuS Koblenz sicher genau richtig: Latscho – Der Film läuft am 01. März 2012 an.

TuS-Pressesprecher Julian Turek hat seinen Verein in der Drittligasaison 2010-2011 begleitet und seine filmischen Eindrücke über die TuS nun im Film “Latscho! – Ein Jahr mit der TuS” in einen Kinofilm gepackt. Michaels Stahls Tor des Jahres darf in dem Film natürlich ebenso wenig fehlen, wie die Rheinland-Pokalniederlage gegen Eintracht Trier. Ab dem 01. März ist der Streifen im Koblenzer Odeon-Apollo-Theater zu bestaunen. Weitere Infos zum Film gibt es hier.

Tags: , , , ,

Dieser Eintrag wurde am Samstag, 04. Februar 2012 um 11:07 erstellt und ist abgelegt unter Amateure. Mit dem RSS 2.0 Feed kannst du den Antworten zu diesem Artikel folgen. Du kannst eine Antwort hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite senden.