Podolski neben Hummels

Quelle: ea.comAlso das Mats Hummels auf dem Titel des kommenden FIFA-Spiels zu sehen ist, stand ja schon länger fest. Nun bekommt der deutsche Meister mit Lukas Podolski einen Kom­pa­g­non auf den Titel gedruckt. Quelle: ea.comDamit schafft Prinz Poldi den Hattrick. Zwar nicht lupenrein, doch zierte der deutsche Nationalspieler bereits 2006 und 2007 das Deckblatt des bekannten Spiels. Premiere dessen neuster Ausgabe ist und bleibt wohl der 29. September.

Die Vorsbstellung ist sicherlich bei Vielen schon lange draußen.Bereit steht das Spiel für die Plattformen PlayStation 3, Xbox 360, Wii, PC, PlayStation 2, Nintendo 3DS, Nintendo DS, PSP, iPhone, iPad und iPod touch. Ansonsten gibts hier nochmals den Link zu amazon.de.

Ker, was freu ich mich.

3 thoughts on “Podolski neben Hummels

  • 7. August 2011 um 15:42
    Permalink

    Ich werde dieses Jahr ganz klar warten, ob und wie das Spiel sich verbessert. Mehr Bezahlfeatures und beschnittene Spielinhalte sind für mich klar No-Go’s. Passiert das zu häufig gibt es für mich auch kein K.O.-Kriterium mehr wie die Lizenzen, dann wird sich PES angeschaut oder keins gekauft.
    Besonders wichtig ist für mich, wie sich der Karriere-Modus entwickelt, aber darüber schreibe ich auch in den kommenden Wochen noch.

    PS: Wieso Podolski da ist, verstehe ich nicht, könnte man lieber sein Pendant auf der rechten DFB-Seite nehmen: Müller :-).

  • 8. August 2011 um 09:30
    Permalink

    Ich muss es einfach kaufen, damit ich mal gegen meinen Bruder bestehen kann. Und da ist Training auf Augenhöhe wichtig =)
    Aber freue mich schon auf deine Ausführungen!

  • 13. August 2011 um 16:33
    Permalink

    Ist online! :-)
    PS: Bist auch im Blogroll gelandet.

Kommentar verfassen